Mombo Camp ★★★★★

Lage

Das 5-Sterne Mombo Camp befindet sich auf der nördlichen Spitze von Chief’s Island, inmitten des Okavango-Deltas. Riesige Mangostin- und Feigenbäume spenden dem Mombo Camp Schatten und machen es zu einem kleinen, versteckten Paradies.

Beschreibung der Unterkunft

Die neun luxuriös ausgestatteten Zelte verfügen alle über ein eigenes Badezimmer sowie eine Außendusche. Eine private Terrasse mit Sala pro Zelt, bietet einen traumhaften Ausblick auf die umliegende Auenlandschaften. An besonders warmen Nachmittagen finden Gäste eine willkommene Abkühlung im Schatten ihres Zeltes oder in einem der Swimming Pools.

Hölzerne Stege, die etwa 2 m über dem Boden errichtet wurden, verbinden die Luxuszelte mit dem Hauptgebäude. So haben die wilden Tiere aus der Region weiterhin freien Durchgang durch das Mombo Camp und dabei kann die Sicherheit der Gäste trotzdem gewährleistet werden.

Im Hauptgebäude befinden sich diverse Speisebereiche, eine Bar und eine wunderschöne Lounge in zeitgenössisch-afrikanischem Stil.

Das Mombo Camp ist bekannt für seine unvergleichlichen und abwechslungsreichen Tierbeobachtungen. Dies ist vor allem der Lage im besten Gebiet des Okavango-Deltas geschuldet, in dem viele Antilopen, Zebras, Giraffen und auch Raubtiere wie Löwen, Leoparde und Geparde entdeckt werden können. Auch große Büffelherden, Elefanten und Hyänen sind hier anzutreffen.

Der besondere Unterkunfts-Tipp vom DIAMIR-Experten Jörg Ehrlich:

Jörg Ehrlich vor Elefant
Jörg Ehrlich, DIAMIR-Experte

„Sicher eines der berühmten Camps im Okavango-Delta und daher auch meine besondere Empfehlung: Little Mombo. Gerade die Exklusivität der maximal 3 Zimmer macht es so außergewöhnlich. Und der Tierreichtum auf Chief’s Island ist herausragend. Die sehr üppig großen eigenen Zelte sind traumhaft, die eigene Minibar im eigenen Zelt sehr exklusiv. Hier ist an maximalen Luxus gedacht und die exzellent arbeitenden Guides sorgen für exklusive Safarierlebnisse. Mit etwas Glück konnte ich gleich 10 Löwen auf einmal sehen und den wohl schon bekannten Einzelgänger-Wildhund. Ein Traumerlebnis. Meine absolute Empfehlung, wenn es um exklusive Safaris auf höchstem Luxusniveau geht.“ – Jörg Ehrlich, Natur- und Reisefotograf – www.joerg-ehrlich.de

Das Mombo Camp beim deutschen Reiseveranstalter buchen

– Anzeige –

Botswana

Wilderness Mombo Camp
Okavango-Delta

  • Bietet beste Voraussetzungen für Großwildbeobachtungen
  • Luxuriöses Camp mitten im Okavango-Delta

Das 5-Sterne Mombo Camp empfehlen wir auch in unserer Liste der Top-10 Unterkünfte in Botswana:

Alle Top-10 Unterkünfte in Botswana anzeigen »